Karriere

Der Arbeitgeberverband HESSEN­METALL vertritt und berät über 680 Mitgliedsunternehmen aus der Metall-, Elektro- und IT-Industrie. Wir unterstützen den unternehmerischen Erfolg unserer Mitgliedsunternehmen mit maßgeschneiderten Services sowie mit hartnäckigem Engagement als Tarifpartner und leisten Überzeugungsarbeit bei Politik, Medien und Gesellschaft. HESSEN­METALL ist zugleich der geschäftsführende Verband der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU). Die VhU ist mit 87 Mitgliedsverbänden aus allen Branchen die politische Spitzenorganisation und Stimme der hessischen Wirtschaft.

 

Als größter Arbeitgeberverband Hessens mit 687 Mitgliedsunternehmen setzen wir mit unseren Tarifverträgen in der Metall- und Elektro-Industrie Standards für die Regelung moderner Arbeitsbedingungen.

zur Ausschreibung

Die Abteilung Kommunikation und Presse verantwortet unsere Kommunikation an der Schnittstelle zwischen Unter­nehmen und Politik und unterstützt, betreut und berät HESSEN­METALL und die VhU mit einem sechsköpfigen Team durch ein modernes Themenmanagement, Kampagnenführung, Pressearbeit, Publikationen, Eventorganisation, Redenschreiben, Internetauftritte und Social Media-Arbeit.

zur Ausschreibung

Als größter Arbeitgeberverband Hessens mit 687 Mitgliedsunternehmen setzen wir mit unseren Tarifverträgen in der Metall- und Elektro-Industrie Standards für die Regelung moderner Arbeitsbedingungen.

zur Ausschreibung

Weitere Karriereangebote bei HESSEN­METALL

Als sozialpolitischer Arbeitgeberverband nehmen wir auch Aufgaben um das Thema „berufliche Kompetenzen und Perspektiven“ in der Metall- und Elektroindustrie sehr ernst. Wir unterstützen daher einerseits unsere Mitglieder, bilden aber auch im Verband aus: So bieten wir sowohl kaufmännische Ausbildungsplätze an als auch Praktikumsplätze für Studenten, Ausbildungsstationen für Rechtsreferendare (Arbeitsrecht) und Volontariatsplätze. Zielsetzung dabei ist es, eine zukunftsorientierte, fundierte und praxisorientierte Ausbildung in einem modernen, professionellen Umfeld zu bieten.

Weitere Kontakte

Annika Länge

Personalreferentin

Prof. Dr. Franz-Josef Rose

Leiter Arbeitsrecht

Jennifer Gerhard

Tarifwesen und Arbeitswissenschaft
Assistenz & Ausbildungsleiterin

Dr. Ulrich Kirsch

Geschäftsführer Kommunikation