Startups & Jungunternehmen: INFOS, KICKERN, PIZZA & NETWORKING

Startups aufgepasst: It's Pizza & Networking Time again

Datum: Donnerstag, 15.02.2024

Uhrzeit: 17:30 bis 20:00 Uhr

Ort: HUB31, Hilpertstraße 31, 64295 Darmstadt

Format: Präsenzveranstaltung

 

Liebe Startups und Jungunternehmen,

wir gehen das neue Jahr richtig sportlich an und laden euch schon jetzt zum alljährlichen Pizza-Essen, Austauschen, Netzwerken und gemeinsamen Brainstorming ein...

... und wir fordern euch heraus beim Tischkicker-Turnier!!!

Auch in diesem Jahr ist unsere Community an Startups und jungen Unternehmen bei HESSENMETALL gewachsen und es ist Zeit für ein kleines Update. In lockerer Atmosphäre bei Pizza & Drinks freuen wir uns darauf, bekannte Gesichter wiederzusehen und neue kennenzulernen.

Zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen aus unseren Fachabteilungen, die spezielle Services für euch anbieten, sind wir gespannt auf den Austausch. Klar, dass wir euch auch vorstellen werden, was wir in den nächsten Monaten planen und gemeinsam mit euch umsetzen wollen.

Unser Highlight: Zusätzlich habt ihr diesmal die Chance, euch beim Kicker-Turnier die Krone aufzusetzen.
Als Hauptgewinn winkt ein 500 Euro-Gutschein für ein Teambuilding-Event :-)

Nutzt die Gelegenheit, den Verband näher kennenzulernen und mit uns und anderen Jungunternehmen zu diskutieren und Spaß zu haben. Wir freuen uns auf euch, euer Feedback und eure Anregungen!

Parken könnt ihr natürlich direkt beim HUB31. Denkt dazu unbedingt daran, das Parkticket zu entwerten, damit keine Kosten anfallen.

Damit wir für ausreichend Pizza-Vorrat sorgen können, bitten wir um Anmeldung bis spätestens zum 8. Februar 2024.

Euer Team Digitales, Technologietransfer & Startups

Zur Anmeldung bitte ausfüllen:

Datenschutz*

*Pflichtfeld



Bitte beachten Sie noch den folgenden Hinweis zum Kartellrecht:

Für den Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen Hessen e. V. ist die Beachtung der Vorgaben des Kartellrechts von zentraler Bedeutung. Vor diesem Hintergrund und in Ihrem eigenen Interesse weisen wir Sie darauf hin, dass die Einhaltung der kartellrechtlichen Anforderungen zu jeder Zeit sichergestellt sein muss. Da die Teilnehmer dieser Veranstaltung teilweise Ihre Wettbewerber sind, umfasst dies insoweit u. a. das Verbot, wettbewerblich sensible Informationen (insbesondere Preise, Konditionen, Kosten, Umsätze, Absatzmengen, strategische Planungen sowie sonstige wettbewerbsrelevante Umstände) auszutauschen oder auch nur einseitig preiszugeben.

Katja Farfan

Leiterin Digitales, Technologietransfer und Startups

Lukas Lanz

Referent Digitales, Technologietransfer und Startups

Zurück