BEM-Betriebliches Eingliederungsmanagement

Informationsveranstaltung Rhein-Main-Taunus

Nur für Mitglieder des Arbeitgeberverbandes HESSEN­METALL Rhein-Main-Taunus e. V.

Datum: 10.10.2023
Uhrzeit: 14:00 - 16:00 Uhr
Ort: Virtuelle Veranstaltung

Das betriebliche Eingliederungsmanagement nach § 167 Abs. 2 SGB IX ist für Arbeitgeber nicht nur ein Instrument zur Vermeidung weiterer Fehlzeiten, sondern vor allem zur erfolgreichen Durchsetzung einer krankheitsbedingten Kündigung inzwischen nahezu unerlässlich. Neben rechtlichen Fallstricken müssen auch praktische Hürden bei der Umsetzung beachtet werden.

Folgende Themen stehen im Fokus:

  • Rechtliche Grundlagen und formelle Voraussetzungen
  • Einladung zum Präventionsgespräch
  • Checkliste für ein sicheres und vollständiges Verfahren
  • Fragenkatalog als Kommunikationsgrundlage für das Gespräch

Referenten/-innen sind die Juristen/-innen aus unserer Rechtsabteilung der Bezirksgruppe
Rhein-Main-Taunus e. V.

Stefan Baltes

Leiter Recht | Syndikusrechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Zurück