Aufhebungsverträge rechtssicher gestalten

Aufhebungsverträge rechtssicher gestalten

Datum: Donnerstag, 16.05.2024

Uhrzeit: 14:00 bis 15:30 Uhr

Ort: Das Seminar ist ein Online-Angebot und wird virtuell durchgeführt.


Die Hürden im Zusammenhang mit der Kündigung von Arbeitsverhältnissen sind weithin bekannt. Daher spielen Aufhebungsverträge in der arbeitsrechtlichen Praxis eine immer wichtigere Rolle. Die Kenntnis der rechtlichen Grundlagen sind für Arbeitgeber unerlässlich. Fallstricke im Rahmen der Vertragsgestaltung, die erhebliche wirtschaftliche Folgen haben können, sind zu vermeiden.

Das Online-Seminar stellt die formalen Voraussetzungen, die grundlegenden Vertragsinhalte sowie die Spezialprobleme im Zusammenhang mit Aufhebungs- und Abwicklungsverträgen sowie gerichtlichen Vergleichen jeweils anhand von zahlreichen Formulierungshilfen und Vertragsklauseln vor und zeigt auf, was es dabei zu beachten gilt.

Themen und Inhalte
Zustandekommen und Form
Inhalt/ Besonderheiten der Vertragsgestaltung
Das Gebot fairen Verhandelns
Anfechtung/ Unwirksamkeit
Abwicklungsverträge und gerichtlicher Vergleich

Teilnehmerkreis
Personalleiter/innen, Mitarbeiter/innen im Personalbereich und betriebliche Führungskräfte mit Personalverantwortung

Referent/en
Das Seminar wird von den Juristen/Juristinnen der Unternehmerverbände Südhessen durchgeführt.

Zur Anmeldung bitte ausfüllen:

*Pflichtfeld

Nicole Thierolf

Assistentin Kommunikation
& Veranstaltungsmanagement

Zurück