Digitalisierung? Aber sicher! Cybersicherheit im und für den Mittelstand 4.0

Arbeitskreises Digitalisierung mit Frankfurt University of Applied Sciences und HESSENMETALL Rhein-Main-Taunus

Nur für Mitglieder des Arbeitgeberverbandes HESSENMETALL Rhein-Main-Taunus e. V.

Datum: 24.11.2022
Uhrzeit: 10:00 - 11:00 Uhr
Ort: Virtuelle Veranstaltung

Die Digitale Transformation in der Metall- und Elektroindustrie bietet viele neue Chancen. Sie birgt aber auch neue Risiken, insbesondere mit Blick auf die Informationssicherheit.

In seinem Vortrag erläutert Prof. Dr.  Martin Kappes, Leiter Forschungsgruppe für Netzwerksicherheit, Informationssicherheit und Datenschutz der Frankfurt University of Applied Sciences, welche neuen Herausforderungen u.a. im Kontext Industrie 4.0 entstehen und wie man ihnen begegnen sollte. Auch auf aktuelle Ansätze in der Forschung und Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der Hochschule wird eingegangen.

Der Workshop richtet sich zum einen an Entscheider/-innen, insbesondere Geschäftsführung, Betriebs- und Werksleitung, IT-(Sicherheits-)Verantwortliche und Digitalisierungs-Experten in unseren Unter­nehmen, aber auch an die Entwickler und Anbieter von IT-Sicherheitsprodukten.

Agenda

10:00 Uhr     Begrüßung HESSEN­METALL

10:05 Uhr     Impulsvortrrag von Prof. Dr. Martin Kappes

10:30 Uhr     Q&A-Session mit Diskussionsrunde

10:50 Uhr     Wrap-Up und weitere Schritte

11:00 Uhr     Ende des Workshops

Zur Anmeldung bitte ausfüllen:

Datenschutz*

*Pflichtfeld

Yanka Schütz

Referentin Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit

Zurück