Grußwort

Liebe Vertreterinnen und Vertreter unserer Mitgliedsunternehmen,

am Sonntag ist Bundestagswahl. Die deutschen Bürgerinnen und Bürger werden ihre neue Regierung für die kommenden vier Jahre wählen. Wir dürfen gespannt sein, wie sich Deutschland für die Zukunft aufstellt und wohin uns diese Reise führt. Wir als Arbeitgeberverband werden unser Bestes geben, um Sie nicht nur mit passgenauen Services zu unterstützen, sondern auch weiterhin Ihr politisches Sprachrohr in der Öffentlichkeit zu sein.

In dieser Newsletter-Ausgabe werfen wir einen Rückblick auf unser gelungenes IT-Forum, welches wir erfreulicherweise mit professioneller Unterstützung als Hybridformat umsetzen konnten. Die vier Referenten haben den Nachmittag mit ihren Vorträgen zum Thema „Effiziente Produktion – Mit passender Software zu mehr Effizienz und Transparenz“ sehr bereichert und interessante Ansätze präsentiert.

Wir freuen uns weiterhin darüber, dass unser InfoTruck wieder rollt und u.a. einen Stop an der Theo-Koch-Schule in Grünberg machen konnte. Ebenfalls vorstellen möchten wir unsere aufgrund der Corona-Pandemie entstandene Initiative „WerkstattTagePlus“, die von den Schülerinnen und Schülern dankend angenommen wurde. Natürlich erhalten Sie wie gewohnt einen aktuellen Rechtstipp aus unserer Rechtsabteilung. 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Mitarbeiter/-innen weiterhin alles Gute und Gesundheit. Wir werden uns sicher bald persönlich bei uns im Haus der Wirtschaft Mittelhessen wiedersehen.

Mit freundlichen Grüßen,

Sascha Drechsel

Ansprechpartner
Sascha Drechsel

Sascha Drechsel
Geschäftsführer
Wetzlar