(Syndikus-)Rechtsanwalt (m/w) Arbeitsrecht in Vollzeit

HESSENMETALL ist der größte Arbeitgeberverband in Hessen. Wir setzen Standards für die Regelung moderner Arbeitsbeziehungen und wir beraten und vertreten unsere Mitglieder im Arbeits- und Sozialrecht.
Die Metall- und Elektro-Industrie ist die stärkste Industrie in Hessen und erzielt in neun Branchen – von Automobil über Maschinenbau, Metallerzeugung und -bearbeitung bis hin zur Elektro-Industrie – einen Jahresumsatz von über 60 Mrd. €, davon über die Hälfte im Export. In der Bezirksgruppe Darmstadt und Südhessen von HESSENMETALL betreuen wir über 130 Mitgliedsunternehmen.

Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir einen Syndikusrechtsanwalt (m/w).

Ihre Aufgaben

In einem Team von Arbeitsrechtsspezialisten beraten und vertreten Sie (gerichtlich und außergerichtlich) unsere Mitgliedsunternehmen in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts sowie des Sozialrechts. Sie konzipieren und führen eigenständig Schulungen und Seminare für Führungskräfte unserer Mitgliedsunternehmen durch und unterstützen bei der Verhandlung von Kollektivvereinbarungen.

Ihr Profil

Sie wollen nach dem Referendariat Ihre berufliche Karriere im Arbeitsrecht beginnen oder haben bereits erste Berufserfahrung in der arbeitsrechtlichen Beratung von Unternehmen in einem Arbeitgeberverband, einem Unternehmen oder einer arbeitsrechtlich ausgerichteten Kanzlei gesammelt.
Außerdem verfügen Sie über Kenntnisse des Arbeitsrechts, über sehr gute englische Sprachkenntnisse sowie über eine ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft. Unternehmerische Interessen sollten Sie engagiert und überzeugend nach außen vertreten können.
Persönlich zeichnen Sie sich durch sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Souveränität, Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft, Teamfähigkeit und eine hohe Eigenmotivation aus.

Das erwartet Sie bei uns

Sie beraten und vertreten in einem Spezialistenteam renommierte Unternehmen aller Größenordnungen bei der Lösung anspruchsvoller arbeitsrechtlicher Aufgaben. In einem innovativen Arbeitgeberverband übernehmen Sie Verantwortung in arbeitsrechtlichen Projekten unserer Mitgliedsunternehmen. Ihr Arbeitsplatz ist modern und repräsentativ. Wir bieten ein attraktives Gesamtpaket bei Vergütung und sonstigen Arbeitsbedingungen.


Wenn Sie diese vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe reizt, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellungen an

HESSENMETALL Bezirksgruppe Darmstadt und Südhessen
Frau Jana Kugler
Postfach 11 01 64 – 64216 Darmstadt
www.hessenmetall.dejkugler@hessenmetall.de

Sie können sich die Stellenausschreibung auch  hier herunterladen.