Wie gelingen Online-Bewerbungsgespräche und digitaler Unterricht?

Online-Veranstaltung der Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT Südhessen gibt praxisnahe Tipps

Wie können Lehrkräfte ihre Schülerinnen und Schüler bereits im Unterricht auf Online-Bewerbungsgespräche vorbereiten? Welche Fähigkeiten erwarten Ausbildungsverantwortliche in Unter­nehmen von Bewerberinnen und Bewerbern im Online-Auswahlprozess sowie in einer digitaler werdenden Ausbildungswelt? Auf was müssen Unter­nehmen achten, wenn sie ihre Auswahlprozesse digitalisieren wollen? Diese Fragen beantwortete bei der virtuellen SCHULEWIRTSCHAFT-Veranstaltung „Online-Bewerbungsgespräche und digitalen Unterricht erfolgreich meistern“ am 27. Mai 2021 Jasmin Müller (Referentin für Ausbildung, Sparkasse Bensheim) den rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Digitaler Fernunterricht ersetzt während der Corona-Pandemie phasenweise den schulischen Präsenzunterricht. Das bietet Chancen, stellt aber alle Beteiligten auch vor Herausforderungen im Umgang miteinander. Wie digitaler Unterricht erfolgreich gelingen und dabei ein respektvoller Umgang untereinander gelebt werden kann erörterte Ayten Akdogan (Lehrerin und BO-Koordinatorin, Albert-Einstein-Schule Groß-Bieberau) in ihrem Vortrag.