Gesetzliche Neuerungen - Aktuelle Rechtsprechung

In einer Online-Veranstaltung am 27. Januar 2021 informiert die Bezirksgruppe Darmstadt und Südhessen rund 130 Personalverantwortliche über gesetzliche Neuerungen im Arbeits- und Sozialrecht und wichtige Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts sowie des Europäischen Gerichtshofs.
Arbeitsrechtliche Fragen in der Corona-Pandemie rund um Arbeitsausfall und Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetzt wurden ebenso thematisiert wie die neuerliche Anpassungen bei Mindestlohn und die aktuelle Rechtsprechung zu Urlaub und Vergütung sowie im Betriebsverfassungs- und Tarifrecht.