Karriere

Hier finden Sie unsere offenen Stellenangebote und vielleicht auch Ihre neue Herausforderung!

Für unser Büro in Wetzlar suchen wir derzeit:

Syndikusrechtsanwalt (m/w) im Bereich Arbeitsrecht

Die Herausforderung

Unsere Mandanten sind international führende Konzerne und Familienunternehmen der Metall- und Elektroindustrie in der Region Mittelhessen. Wir bieten ihnen erstklassige Beratung in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts sowie des Rechts der Unternehmensmitbestimmung. Wir vertreten unsere Mandanten vor den Arbeitsgerichten und orientieren unsere Beratung an den zukunftsrelevanten Themen im Arbeits- und Tarifrecht. Als größter Arbeitgeberverband in Mittelhessen sind wir die Interessenvertretung der Metall- und Elektroindustrie in der Region.

Das Aufgabengebiet

  • Sie sind Ansprechpartner in den Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts
  • Sie entwickeln Lösungen bei Verhandlungen mit Betriebsräten und ggf. Gewerkschaften
  • Sie vertreten Mandanten vor Gericht
  • Sie gestalten interessante Fachvorträge, Workshops und Seminare zu aktuellen Themen des Arbeitsrechts

Was Sie dafür mitbringen

  • Identifikation mit den Aufgaben eines Arbeitgeberverbandes
  • Überdurchschnittliche Examina und Kenntnisse im Arbeitsrecht (wünschenswert, aber nicht erforderlich Fachanwaltstitel für Arbeitsrecht)
  • Erfahrung in der Kommunikation mit Entscheidungsträgern in Unternehmen
  • Sicheres Auftreten vor Gericht
  • Hohes Engagement sowie Dienstleistungsverständnis
  • Rhetorische Fähigkeiten und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten

  • Anspruchsvolle Aufgaben mit Eigenverantwortung
  • Vielfältige fachliche Entwicklungsmöglichkeiten und ein erfahrenes hochmotiviertes Team an Ihrer Seite
  • Das dynamische Umfeld internationaler M+E Konzerne und traditionsreicher Familienunternehmen
  • Passgenaue Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir sprechen Volljuristen mit Berufserfahrung an; die Stelle ist aber auch für Nachwuchskräfte oder Wiedereinsteiger nach Elternzeit geeignet.

Mitarbeiter (m/w) Onlinekommunikation / Nachwuchssicherung (Teilzeit / 20h)

Die Herausforderung

Als größter Arbeitgeberverband in Mittelhessen sind wir in unserer Region die sozialpolitische Interessenvertretung der Metall- und Elektroindustrie. Für unsere Mitgliedsunternehmen schaffen wir ein tragfähiges Netzwerk, leisten fundierte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu branchenrelevanten Themen und stehen ein für regionales Engagement in der Bildungs-, Sozial-, und Arbeitsmarktpolitik.


Das Aufgabengebiet

  • Sie sind redaktionell verantwortlich für die gesamte Online-Kommunikation von insgesamt drei Organisationen 
  • Sie entwickeln die Themenfelder Web und Social Media stetig und auf die Bedürfnisse unserer Mitglieder fokussiert weiter
  • Sie sind maßgeblich an der Vorbereitung, Durchführung und Evaluation unserer unterschiedlichen  Projekte zur Nachwuchsgewinnung für die Verbandsmitglieder beteiligt
  • Sie koordinieren als Teil des Projektteams, die Umsetzung der verbandlichen Großveranstaltungen
  • Sie unterstützen die Abteilungen des Hauses bei der Erstellung von Printprodukten


Was Sie dafür mitbringen

  • abgeschlossene akademische Ausbildung im Bereich Kommunikation oder abgeschlossene Ausbildung mit Weiterbildung z. B. zum Kommunikationsfachwirt/-in
  • ausgeprägte EDV-Kenntnisse (MS-Office, Umgang mit Grafikprogrammen, Bedienung von Content Management Systemen)
  • Belastbare Kenntnisse in den Themenfeldern Online-Kommunikation und Social Media
  • Hohes Engagement sowie Dienstleistungsverständnis
  • Rhetorische Fähigkeiten und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Gute Englischkenntnisse


Was wir Ihnen bieten

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und engagierten Team
  • Kreatives Arbeiten in einem Umfeld, dass Sie durch Ihre Ideen maßgeblich mitgestalten können
  • Passgenaue Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen Hessen
Bezirksgruppe Mittelhessen e.V.
Herrn Dr. Dirk Hohn
Elsa-Brandström-Str. 5
35578 Wetzlar
E-Mail: Bewerbung-mittelhessen@hessenmetall.de

Ansprechpartner
Dirk Hohn

Dr. Dirk Hohn
Geschäftsführer
Wetzlar