Online-Seminarreihe Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen – Praxisorientierte Einblicke

Welche Potenziale bieten Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen insbesondere für den Mittelstand? Um diese Frage zu beantworten hat HESSEN­METALL eine fünfteilige Online-Seminarreihe gemeinsam mit Prof. Peter Buxmann von der Technischen Universität Darmstadt durchgeführt, die einen praxisbezogenen Überblick in verschiedene Themengebiete der Künstlichen Intelligenz und des Maschinellen Lernens gibt.

Neben wichtigen Grundlagen im Bereich KI und Maschinelles Lernen stellte die Seminarreihe verschiedene Anwendungsfälle vor, die sich besonders gut für den Einsatz auch in KMUs eignen, und zeigt auf, welche potenzielle Limitationen und Schwächen Anwender kennen sollten.

Darüber hinaus wurden aus technischer Perspektive anhand eines Fallbeispiels der Entwicklungsprozess für ML-Anwendungen exemplarisch dargestellt und  die Software-Werkzeuge vorgestellt, die im Rahmen des Data-Science-Prozesses verwendet werden.

Abschließend wurden aktuelle Themenstellungen diskutiert, die mit dem zunehmenden Einsatz Künstlicher Intelligenz verbunden sind. Hierbei wurden u.a. auf Fragestellungen aus den Bereichen Transparenz und Fairness eingegangen, wobei sowohl wichtige gesellschaftliche Fragestellungen als auch der aktuelle Stand der Forschung thematisiert wurden.

Die Aufzeichnungen der Seminarreihe sowie weiterführende Literatur sind im Serviceportal abrufbar.

Kontakt
Katja Farfan

Katja Farfan
Referentin Digitalisierung und Technologietransfer