Fachkräfte und Bildung

Digitalisierung, strukturelle Veränderungen, Corona-Pandemie - die aktuellen Zeiten des Umbruchs machen sich auch bei der Fachkräftesicherung bemerkbar und führen zu einem Wandel der Bedarfe innerhalb der Unternehmen.

Der Fachkräftebedarf bildet eine der zentralen Herausforderungen für die M+E-Industrie in Hessen. Alle Aktivitäten bündeln wir hier im Themenportal.

Fachkräftesicherung & Bildung

Qualifizierte Beschäftigte sind die tragende Säule von Unternehmen. Die Wettbewerbsfähigkeit hängt deshalb auch entscheidend davon ab, ob Unternehmen dauerhaft und ausreichend Fachkräfte gewinnen. Der Bedarf an geeigneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist in der M+E Industrie groß: Rund zwei Drittel der Mitgliedsunternehmen von HESSENMETALL haben bereits heute einen großen Bedarf, insbesondere an Beschäftigten mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung.

Mit unseren Aktivitäten und Angeboten unterstützt HESSENMETALL seine Mitglieder bei ihren Fragen rund um die Fachkräftesicherung und bieten Services, Arbeitshilfen und Informationen zu den Themen Duale Ausbildung, Weiterbildung und Nachwuchssicherung an.

Themen

Services

Veranstaltungen

Ausbildung

Dienstag, 14.02.2023
11:00 bis 12:00 Uhr
Online-Seminar

Weiterbildung

Mit welchen Kompetenzen machen wir unsere Fachkräfte fit für die Zukunft? Fragen und Antworten hier.

Ausbildende auf dem Weg der digitalen Transformation unterstützen

mehr erfahren

Pollert: „Unternehmen suchen weiterhin Nachwuchs und bieten gute Chancen für Schülerinnen und Schüler in Hessens größter Industrie“

mehr erfahren

Kontakt

Sebastian Kühnel

Geschäftsführer Bildung, Digitales & Technologietransfer

Isabell Brunner

Referentin Kommunikation

Jonas Fidler

Referent Bildung

Kornelia Kopp

Referentin für Projektmanagement

Sabine Stoll Wewior

Referentin Bildung