Grundlagen der Personalbedarfsermittlung

Grundlagen der Personalbedarfsermittlung

Datum: 23.05.2024

Uhrzeit: 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Ort: Online

Format: Online-Veranstaltung

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte aus Produktion, Produktionsplanung, -steuerung, Controlling sowie interessierte Mitarbeiter aus dem Personalwesen.


Nur für HESSENMETALL-Mitglieder

Nur, wer den erforderlichen Kapazitäts- und Personalbedarf ganzheitlich kennt, versteht und gestaltet, kann auch die dazugehörigen Kosten in den Griff bekommen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einer wohldurchdachten Kapazitäts-, Personal- und Arbeitszeitplanung.

Die komplexen Zusammenhänge zwischen Kapazitäts- und Personalplanung vermitteln wir in zwei Online-Seminaren und erklären die Thematik anhand einer praxisorientierten Simulation.

Die Veranstaltung führen wir mit folgenden Inhalten durch:

  • Personalbedarfsermittlung
  • Wesentliche Schritte der Schichtplangestaltung
  • Der richtige Umgang mit Personalüber-/-unterdeckung
  • Personaleinsatzplanung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Hinweis: Die Zugangsdaten zum Webex-Meeting erhalten Sie am 21.05.2024 per E-Mail.

 

*Pflichtfeld


Bitte beachten Sie noch den folgenden kartellrechtlichen Hinweis:

Für den Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen Hessen e. V. ist die Beachtung der Vorgaben des Kartellrechts von zentraler Bedeutung. Vor diesem Hintergrund und in Ihrem eigenen Interesse weisen wir Sie darauf hin, dass die Einhaltung der kartellrechtlichen Anforderungen zu jeder Zeit sichergestellt sein muss. Da die Teilnehmer dieser Veranstaltung teilweise Ihre Wettbewerber sind, umfasst dies insoweit u. a. das Verbot, wettbewerblich sensible Informationen (insbesondere Preise, Konditionen, Kosten, Umsätze, Absatzmengen, strategische Planungen sowie sonstige wettbewerbsrelevante Umstände) auszutauschen oder auch nur einseitig preiszugeben.

Claus Bosen

Arbeitswissenschaft

Zurück