Wöchentliche Webinarangebote

Das Bildungshaus Bad Nauheim bietet Ihnen wöchentlich ein Online-Fortbildungsprogramm zu Themen, die uns alle in der Krise betreffen.

Die Arbeit im Homeoffice ist für viele ungewohnt, die Kommunikation mit und zwischen Ihren Mitarbeitenden muss per Online-Meeting oder Telefonkonferenz, besonders in Krisenzeiten wertschätzend gelingen und Auszubildende können auch von zu Hause aus sinnvoll unterstützt werden.

Eine Gesamtgübersicht der Angebote vom Bildungshaus Bad Nauheim finden Sie hier.

Zur Info: Das Bildungshaus informiert wöchentlich über die Webinare der nächsten Woche.

Webinarreihe am 26. Mai: Aus dem Krisenmodus mit "Agilem Führen und Arbeiten"

Bemerkung:

Headsets bei den Teilnehmenden erforderlich!
Die Anmeldefrist läuft bis zum 25.05.2020 um 12:00 Uhr.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte

Ziele:

Die moderne Welt ist geprägt von Schnelligkeit, Komplexität und Krisen. Dies sind einige Charakteristika mit denen sich die modernen Unter­nehmen konfrontiert sehen und wo sie gefordert sind, neue Lösungen anzubieten.

Agiles Management will darauf eine passende Antwort geben und wird bereits erfolgreich in den Bereichen der Führung, Zusammenarbeit, Innovation, Arbeitsorganisation und Projektmanagement angewandt.

Inhalte:

  •     Was in der heutigen Welt anders ist als gestern: Die VUCA-Welt verstehen
  •     Das Mindset im agilen Arbeiten
  •     Unterschied zwischen agiler und traditioneller Arbeitsweise
  •     Rolle des Mitarbeiters und der Leitung im agilen Arbeiten
  •     Agiles Führen: was heißt das?
  •     Praktiken agilen Arbeitens

Methoden:

Lehrvortrag, Diskussion, Einzelarbeit

Termine:

    Modul I: 14.05.2020, 10:00-11:30 Uhr
    Modul II: 14.05.2020, 14:00-15:30 Uhr

Direkt zum Webinarangebot: https://bhbn.de/webinarreihe-aus-dem-krisenmodus-mit-agilem-fuehren-und-arbeiten-0

Webinarreihe am 27. Mai und 03. Juni: Erfolgreich Inhalte online präsentieren

Bemerkung:

Headsets bei den Teilnehmenden erforderlich!
Die Anmeldefrist läuft bis zum 26.05.2020 um 12:00 Uhr.

Termine

    Modul I: 27.05.2020, 14:00-15:30 Uhr
    Modul II: 03.06.2020, 14:00-15:30 Uhr
 
Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte, die Online-Präsentationen durchführen

Ziele:

Eine erfolgreiche Präsentation ist der effektivste Weg, sich Gehör und Wirkung zu verschaffen, als auch Inhalte zu vermitteln – das geschieht fast immer im Präsenzformat. Jetzt ist es wichtig, auch für die Online-Situation vorbereitet zu sein, um in wichtigen Veranstaltungen auch auf Distanz via Video erfolgreich zu wirken: eine interessante Präsentation zu bieten, persönlich zu überzeugen und Inhalte verständlich und optimal zu vermitteln.

Das Wissen über die eigene Wirkungskompetenz im Videoauftritt, die Effizienz einer guten Struktur und die Wirkungsweise einer überlegten Argumentation sind auch online wertvolle Bausteine für einen gelungenen Auftritt. Ebenso ist es wichtig zu erfahren, welche Möglichkeiten Ihnen online zur Verfügung stehen, außer lediglich eine PowerPoint-Präsentation auf dem Bildschirm erscheinen zu lassen.

Inhalte:

  • Zielgruppenorientierung und sorgfältige Vorbereitung – auch bei wenig Zeit
  • Struktur und Steuerung von Online-Veranstaltungen
  • Tipps zur Foliengestaltung
  • Wirksame und kreative Umsetzungsideen
  • Spannung halten durch Methodenwechsel
  • Persönliche und rhetorische Wirkung in der Online-Situation
  • Adressatenorientiert formulieren
  • Technische Tücken – der gute Plan
  • Nachhaltig überzeugen – die 5-Satz-Technik

Methoden:

Input, Diskussion, Einzelarbeit, Arbeitsblätter, Fotoprotokoll

Direkt zum Webinarangebot: https://bhbn.de/erfolgreich-inhalte-online-praesentieren-0

Webinarreihe am 27. Mai und 04. Juni: Telefon- und Videokonferenzen strukturiert durchführen

Bemerkung:

Headsets bei den Teilnehmenden erforderlich!
Die Anmeldefrist läuft bis zum 26.05.2020 um 12:00 Uhr.

Termine

    Modul I: 27.05.2020, 10:00-11:30 Uhr
    Modul II: 04.06.2020, 10:00-11:30 Uhr
 
Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte, die häufig Besprechungen in Teams und Arbeitsgruppen leiten

Ziele:

Die Durchführung und vor allem die Leitung von Telefon- und Videokonferenzen haben gerade stark an Bedeutung gewonnen. Die Anforderungen an die leitenden Personen sind hierbei deutlich höher, als in einer Präsenzveranstaltung.

Wie sorge ich dafür, dass wir wirklich pünktlich beginnen? Wer kümmert sich um diejenigen, die essenziell für das Meeting sind, aber sich zum Startzeitpunkt noch nicht eingewählt haben? Wie schütze ich meine Mitarbeitenden und Kolleg/-innen vor peinlichen Situationen, weil sie z. B. nicht wissen, dass ihre Kamera oder ihr Mikrofon angeschaltet sind?
Wie strukturiere und steuere ich Diskussionen und treffe eine Vereinbarung, die auch auf Distanz von allen getragen wird? Wie gehe ich mit Widerständen um?

Das sind nur einige der Fragen, die in diesem Live-Online-Training behandelt werden.
Sorgen Sie auf diesem Wege dafür, dass Ihre Telefon- und Videokonferenzen pünktlich beginnen, strukturiert ablaufen und mit Ergebnissen, Arbeitsaufträgen und pünktlich enden.

Inhalte:

  • Inhaltliche und technische Vorbereitung
  • Die Wichtigkeit & Aufgaben einer Assistenz
  • Typische technische Fallstricke
  • Kriterien für eine erfolgreiche Telefon- oder Videokonferenz
  • Erfolgsfaktoren der Leitung – die persönliche Wirkung auf Distanz
  • Strukturieren und Steuern
  • Besprechungsteilnehmende einbeziehen und beteiligen
  • Konsens erzielen
  • Umgang mit Widerständen
  • Professionelle Nachbereitung

Methoden:

Lehrvortrag, Diskussion, Einzelarbeit, Checklisten, Fotoprotokoll

Direkt zum Webinarangebot: https://bhbn.de/telefon-und-videokonferenzen-strukturiert-durchfuehren-6

Externer Ansprechpartner
Lukas Stein

Lukas Stein
Bildungshaus Bad Nauheim
Koordinator Seminare