Der aktuelle Leitfaden Arbeitsrechtliche Aspekte der Digitalisierung - nur für Mitglieder im Serviceportal

Leitfaden Arbeitsrechtliche Aspekte der Digitalisierung

Das rasante Voranschreiten der Digitalisierung birgt große Chancen, aber auch Herausforderungen für eine Arbeitswelt 4.0 wie z.B. schnellere Entscheidungsprozesse durch eine beschleunigte Kommunikation und ein effizienterer Einsatz der Arbeitskräfte aufgrund zeitflexibler und ortsungebundener Arbeitsmöglichkeiten.

Dabei gilt es, sich bietende Zukunftschancen effizient zu nutzen und keine Barrieren zu errichten. Die Bewältigung dieser Aufgabe ist eine Herausforderung für die Sozialpartner, Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Betriebsparteien. Gleichzeitig werden durch die Weiterentwicklungen in der Arbeitswelt 4.0 neue Fragen und Kontroversen aufgeworfen, die zwingend Anpassungsbedarfe im damit einhergehenden Arbeitsrecht mit sich bringen.

Mit dem Leitfaden „Arbeitsrechtliche Aspekte der Digitalisierung“ möchten wir unseren Mitgliedern eine Orientierung geben, welche Herausforderungen und Fallstricke sich im Hinblick auf die Etablierung einer Arbeitswelt 4.0 in Unternehmen arbeitsrechtlich ergeben: Welche modernen Beschäftigungsformen entstehen durch die Digitalisierung? Was gilt es in Bezug auf den Einsatz flexibler Arbeitsmittel zu berücksichtigen?  Welche Regelungen sind bezüglich flexibler Arbeitszeit und variablem Arbeitsort zu beachten?

16 Experten von HessenChemie und HESSENMETALL haben dazu in übersichtlichen Kapiteln die gesamte Bandbreite des Themas aufgearbeitet. Darüber hinaus werden auch Aspekte wie Datenschutz im Unternehmen, zeitgemäße Unternehmensgestaltung und Betriebsratsarbeit sowie Arbeitsschutz 4.0, Bildung 4.0 und Personalführung 4.0 eingehend beleuchtet.

HESSENMETALL-Mitglieder können den
 Leitfaden kostenfrei im Serviceportal herunterladen.

Noch kein Mitglied? Informieren Sie sich über unsere Services für Mitglieder.



Ihr Serviceportal Zugang:

E-Mail:       
Kennwort:



Sie sind noch kein Serviceportal-Benutzer?

Dann können Sie sich hier registrieren.
Zugangsdaten vergessen?


Ihr Ansprechpartner bei technischen Fragen: Andreas Gebek, Tel: 069 95808-124
E-Mail: serviceportal@hessenmetall.de

Ansprechpartner
Daniela Hansen, LL.M.

Dr. Daniela Hansen, LL.M.
Arbeitsrecht, Arbeitsschutz