Ganzheitliche Gestaltung mobiler Arbeit - Wie geht mobile Arbeit in der Praxis?

Das Arbeiten von zuhause ist aktuell ein sehr wichtiges Thema in der Corona-Pandemie. In der betrieblichen Praxis wird zunehmend erkennbar, dass in den Unter­nehmen ein umfassendes Konzept für die Einführung mobiler Arbeit fehlt. Jeder Betrieb hat andere Voraussetzungen und geht mobile Arbeit bzw. Homeoffice unterschiedlich an.

Vor diesem Hintergrund hat das ifaa – Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. ein Praxisbuch veröffentlicht. Es  basiert auf dem vom ifaa entwickelten Rahmenkonzept, das die ganzheitliche Gestaltung und Einführung mobiler Arbeit in den Blick nimmt.

Als Ideengeber für die Gestaltung ganzheitlicher Mobilarbeitskonzepte wendet sich das Buch vor allem an betriebliche Akteure. Mit einer praxisbezogenen Vorgehensweise und erprobten Empfehlungen gibt das Buch handlungsleitende Impulse für die Implementierung moderner Arbeitsformen.

Erschienen ist das Buch im Springer-Verlag und ist als Paperback überall im Buchhandel sowie als eBook online erhältlich. (ISBN 978-3-662-61977-3 e-Book 9,99 €, Softcover 14,99 €)

Kontakt
Nikolaus Schade

Nikolaus Schade
Leiter Arbeitswissenschaft