Ein Leitfaden für Mitglieder

Deutschland steckt in der Krise. Nicht nur die Corona-Pandemie, auch die allgemeine Konjunkturlage schafft gerade für die Unter­nehmen der Metall- und Elektro-Industrie große Herausforderungen.
 
Für HESSEN­METALL bedeutet dies, die Unter­nehmen nicht nur in der Krise zu unterstützen; gleichzeitig gilt es, nach vorne zu blicken. Die Digitalisierung bestimmt nicht nur die Arbeitswelt von morgen, sie hat bereits heute in den betrieblichen Alltag vieler Unter­nehmen Einzug genommen.
 
Der Einsatz von "Künstlicher Intelligenz" (KI) ist dabei immer verbreiteter. Grundsätzlich stellt KI die Fähigkeit zum autonomen Selbstlernen dar. Unsere Unter­nehmen sind auf dem Weg dorthin. Im jetzigen Stadium ist KI noch ein neutrales Werkzeug, welches Handlungsmöglichkeiten für das Unter­nehmen eröffnet, neue Wertschöpfungsketten zu kreieren oder bereits vorhandene effizienter zu gestalten.
 
Welche rechtlichen Fragen sich beim Einsatz von KI in dem betrieblichen Alltag stellen, haben wir in diesem Leitfaden erarbeitet. Im Fokus stehen künftige Einsatz­möglichkeiten, die sich hieraus ergebenden Herausforderungen, Chancen und Risiken.  
 

Mehr Informationen finden Sie in unserem Serviceportal.

E-Mail
Passwort

Noch kein Mitglied? Informieren Sie sich über unsere Services für Mitglieder.

Ansprechpartner
Franz-Josef Rose

Prof. Dr. Franz-Josef Rose
Arbeitsrecht