W3+ Fair/Convention in Wetzlar

HESSENMETALL Mittelhessen ist Partner bei der innovativen Messe für Optik, Elektronik und Mechanik.

Datum:
-
Uhrzeit:
9.30 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort:

Rittal Arena Wetzlar, Wolfgang-Kühle-Straße 1, 35576 Wetzlar

Kosten:
40,00 €

Die Rittal Arena in Wetzlar wird am 26. und 27. Februar 2020 zum siebten Mal Treffpunkt für Fachleute aus dem Bereich der optischen und angrenzenden Technologien. Als übergreifendes Innovations-, Informations- und Kontaktforum bildet die W3+ Fair/Convention für Entwickler, Hersteller und Anwender aus unterschiedlichen Industriefeldern den idealen Rahmen, um sich umfassend über neueste Entwicklungen und Geschäftspotenziale in den Disziplinen Optik, Photonik, Elektronik und Mechanik zu informieren, interdisziplinäre Netzwerke auszubauen und zukunftsweisende Projekte voranzutreiben.

Wetzlar zählt zu den weltweit führenden Zentren der Optikindustrie und ist somit der optimale Standort für die Veranstaltung. Viele der regional ansässigen Unternehmen werden den Besuchern ihr Angebot auf der W3+ Fair/Convention präsentieren, darunter Oculus Optikgeräte und Pfeiffer Vacuum.

Das Thema 3D-Druck hat sich in den vergangenen Jahren stark weiterentwickelt und eröffnet mittlerweile wirtschaftliche Lösungen in vielen Anwendungsfeldern. Mit einer eigenen 3D-Druck-Area unterstreicht die W3+ Fair/Convention die wachsende Bedeutung dieser Technologie.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie unter: 

https://w3-messe.de/de/Home.html

Termin exportieren:
VCS (Outlook)
ICS (Apple)
iCal
Zurück zur Übersicht