Online-Seminar RMT: "Sachlohn - Ungenutztes Potential zur nachhaltigen Senkung von Lohnkosten" am 17.06.2021

Nur für Mitglieder des Arbeitgeberverbandes HESSEN­METALL Rhein-Main-Taunus e.V.

Findet als Video-Konferenz statt.

Datum:
Uhrzeit:
14:00 bis 16:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei
Veranstalter:
HESSEN­METALL Bezirksgruppe Rhein-Main-Taunus e.V.

Das Online-Seminar informiert über das ungenutze Potential vom Sachlohn zur Senkung von Lohnkosten. Folgende Aspekte werden erörtert:

  • Sachlöhne Grundlagen
    • Vorstellung aller relevanten Sachlöhne und ihrer Anwendungsfelder
       
  • Auswirkungen der Gesetzesänderung zum 1.1.2020 des Einkommenssteuer § 8
    • Was hat sich geändert in Bezug auf den Sachbezug 44€, insbesondere bei Sachbezugskarten und Gutscheinen?
    • Was Unter­nehmen heute beim Amazon Gutschein, der Tankkarte, Gutscheinen oder Sachbezug Debitkarten beachten müssen.
    • Sind diese Instrumente heute noch rechtssicher?
       
  • So können Unter­nehmen Sachbezüge effizient nutzen, um Lohnkosten zu senken bzw. Lohnerhöhungen mit niedrigeren Kosten zu gestalten.
    • An konkreten Beispiele zeigen wir auf wie Unter­nehmen Lohnerhöhungen oder Prämien mit bis zu 50% weniger Kosten nachhaltig gestalten können.   
       
  • Notwendige Dokumentationspflichten zur erfolgreichen Sachlohn Betriebsprüfung
    • Es wird dargestellt welche relevanten Dokumente zur rechtssicheren Einführung und Verwaltung von Sachlöhnen notwendig sind: von der Ergänzenden Vereinbarung über Sachlohnlisten bis hin zur Belegdokumentation zum erfolgreichen bestehen einer Betriebsprüfung mit Schwerpunkt Sachlohn.

Referent: Thorsten Stein, Geschäftsführer 2KS Cloud Services GmbH

Termin exportieren:
VCS (Outlook)
ICS (Apple)
iCal
Zurück zur Übersicht