Online-Seminar "Onboarding von Auszubildenden"

Landesverband HESSEN­METALL

Wir laden Sie herzlich zu unserem Online-Seminar "Onboarding von Azubis - Ausbildungsabbrüche gezielt verhindern und die Unter­nehmensbindung stärken" ein.

Datum:
-
Uhrzeit:
11:00 - 12:00 Uhr
Kosten:
Kostenfrei

Mehr als ein Drittel der Auszubildenden tritt trotz Vertragsunterzeichnung die Stelle nicht an oder verlässt das Unter­nehmen während der Probezeit (BIBB-Datenreport 2021). Ein systematisch angelegtes Onboarding kann Abbrüche verhindern, gleichzeitig bietet es die Chance, die Bindung der neuen Auszubildenden an das Unter­nehmen zu stärken. Die Generation Z kann aktuell aus einem Überangebot von Ausbildungsstellen wählen. Onboarding und Bindung erfordern für diese Gruppe daher eine besondere Aufmerksamkeit.

Miriam Schöpp, Referentin für berufliche Qualifizierung und Fachkräfte beim Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung am Institut der deutschen Wirtschaft (IW) wird Ihnen die Phasen eines systematischen Azubi-Onboardings vorstellen, auf die Besonderheiten beim Onboarding der Generation Z eingehen und konkrete Umsetzungstipps geben. Von unserem Mitgliedsunternehmen KAMAX erhalten Sie zudem einen interessanten Praxiseinblick zum Azubi-Onboarding. Den Veranstaltungsflyer können Sie  hier abrufen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bis zum 16. Februar 2022 über unser Anmeldeforumlar (siehe unten) an. Den Link zur Videokonferenz erhalten Sie kurz vor dem Veranstaltungstermin.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Ihr Bildungsteam von HESSEN­METALL

Termin exportieren:
VCS (Outlook)
ICS (Apple)
iCal

Abt. B

Ihre Anmeldung
_______________________________________________

Zurück zur Übersicht
Kontakt
Jonas Fidler

Jonas Fidler
Referent Bildung