Online-Seminar: „Neue SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel"

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat die „SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel“ in Kraft gesetzt. Für die Dauer der Corona-Pandemie sind neben zusätzlichen Arbeitsschutzmaßnahmen auch die einheitlichen Grundlagen für die Aufsichtsbehörden enthalten, um die Betriebe zu beurteilen.

Datum:
-
Uhrzeit:
14:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:

Online-Veranstaltung

Kosten:
Kostenfrei

Ein weiteres Thema wird der Standard zum „Infektionsschutzgerechten Lüften von Arbeitsräumen“ sein. Dies ist für die Mitgliedsunternehmen insbesondere für die anstehenden Jahreszeiten Herbst/Winter wichtig.

Tagesordnung:
- Neue SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel
- Geeignete Arbeitsschutzgestaltung und Lüftungsmaßnahmen
- Umgang mit Hotspots

Es ist uns gelungen, Experten des Präventionsbezirkes Mitte der BG Holz und Metall zu gewinnen, um im Rahmen von Online-Veranstaltungen die aktuelle Situation zu erläutern.

Bitte melden Sie sich über die unten stehende Anmeldemaske an. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Link mit den Zugangsdaten zum Online-Seminar.

Alternativ bieten wir dieses Seminar auch am 01.10.2020 von 10:30 Uhr - 12:30 Uhr an. Um sich für diesen Alternativ-Termin anzumelden, besuchen Sie bitte die entsprechende Seite in diesem Veranstaltungs­kalender oder kontaktieren Sie uns per E-Mail (abehrens@hessenmetall.de).

Nur für Hessenmetall-Mitglieder!

Termin exportieren:
VCS (Outlook)
ICS (Apple)
iCal

AW Anmeldung

Formular WA

Zurück zur Übersicht
Ihr Ansprechpartner
Nikolaus Schade

Nikolaus Schade
Leiter Arbeitswissenschaft