ERA-Tarifseminar "Von der Aufgabenbeschreibung zum Grundentgelt"

Tarifseminar zum ERA-Grundentgelt

Die Teilnehmer haben Gelegenheit, die Arbeitsbewertung (Anforderungsermittlung) und somit die Eingruppierung von Beschäftigten im Sinne des hessischen ERA im Detail kennenzulernen und auch im Kreis der Teilnehmer Erfahrungen auszutauschen. Dazu gehört die Erläuterung der verschiedensten Begriffe, die in diesem Kontext Verwendung finden und auch die Anwendung der Tariflichen Niveaubeispiele wird erläutert.

Mit diesem Seminar wird die Grundlage geschaffen, Eingruppierungen im Betrieb richtig zu handhaben.

Datum:
Uhrzeit:
09:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Veranstaltungsort:

HESSENMETALL
Haus der Arbeitgeberverbände Nordhessen
Karthäuserstraße 23
34117 Kassel
 

Kosten:
Kostenfrei
Veranstalter:
Hessenmetall

Seminarinhalte:
- Entgeltaufbau
- Grundsätzliches zur Bewertung der Arbeit
- Summarik
- ganzheitliche Betrachtung
- Gepräge der Arbeitsaufgabe
- Katalog der ERA-Entgeltgruppen
- Arbeiten mit tariflichen Niveaubeispielen
- Arbeitsbeschreibung und Eingruppierung
- Kontrolle der Ergebnisse
- Praxisbeispiele

Zielgruppe:
Mitarbeiter, Führungs- und Fachkräfte mit Personalverantwortung, Geschäftsführer, Prokuristen und Personalleiter, die Kenntnisse zur Arbeitsbewertung erwerben oder auffrischen wollen. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an neue Mitarbeiter (z. B. der Personalabteilung), die bisher kein Grundlagenwissen zum Entgeltrahmenabkommen erworben haben.

Termin exportieren:
VCS (Outlook)
ICS (Apple)
iCal

AW Anmeldung

Formular WA

Zurück zur Übersicht
Ihr Ansprechpartner
Nikolaus Schade

Nikolaus Schade
Leiter Arbeitswissenschaft