ERA-Tarifseminar "Leistungsabhängige Entgeltgestaltung"

Tarifseminar zum ERA-Leistungsentgelt

Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die tariflichen Gestaltungsoptionen zur leistungsabhängigen Vergütung und konkrete Handlungsempfehlungen für ihre unternehmensspezifische Ausgestaltung.
Dabei liefert die Diskussion mit Teilnehmern aus anderen Unter­nehmen wichtige Anregungen und gibt Hinweise auf betriebliche Erfolgsfaktoren, aber auch mögliche Probleme bei der Einführung und Ausgestaltung eines neuen leistungsabhängigen Entgelts.

Datum:
Uhrzeit:
13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstaltungsort:

HESSENMETALL
Haus der Arbeitgeberverbände Nordhessen
Karthäuserstraße 23
34117 Kassel

Kosten:
Kostenfrei
Veranstalter:
Hessenmetall

Seminarinhalte:
- Tarifliche Entgeltgrundsätze
- Beurteilen, Kennzahlenvergleich oder Zielvereinbarung als tarifliche Methoden,
  um Leistungsergebnisse zu erfassen und finanziell zu honorieren
- Empfehlungen zur Auswahl, Ausgestaltung und Anwendung der verschiedenen
  Entgeltmethoden

Zielgruppe:
Mitarbeiter, Führungs- und Fachkräfte mit Personalverantwortung, Geschäftsführer, Prokuristen und Personalleiter, die Kenntnisse zur Arbeitsbewertung erwerben wollen.
Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an neue Mitarbeiter (z. B. der Personalabteilung), die bisher kein Grundlagenwissen zum Entgeltrahmenabkommen erworben haben.

Termin exportieren:
VCS (Outlook)
ICS (Apple)
iCal

AW Anmeldung

Formular WA

Zurück zur Übersicht
Ihr Ansprechpartner
Nikolaus Schade

Nikolaus Schade
Leiter Arbeitswissenschaft