Wirtschaft im Dialog

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen: Anwendungen, Geschäftsmodelle, Science Fiction

In seiner Keynote gibt Prof. Dr. Peter Buxmann eine managementorientierte Einführung in die Anwendungsmöglichkeiten und -potenziale von Künstlicher Intelligenz (KI) in Unternehmen.

Datum:
Uhrzeit:
18:00 bis 21:00 Uhr
Veranstaltungsort:

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Kosten:
Kostenfrei

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen sind die Megatrends der Zukunft, die bereits gestern begonnen haben. Mobilität, Produktion und Innovation werden zukünftig von KI beeinflusst. Durch sie entstehen neue Tätigkeitsfelder und entwickeln sich neue Formen der Kollaboration. Mensch und Maschine arbeiten noch enger zusammen, Maschinen sind miteinander vernetzt und verrichten eigenständig komplexe Arbeiten.

Dies wirft in mehrfacher Hinsicht Fragen auf: Welche Technologien helfen uns Menschen, das Leben einfacher und schöner zu gestalten? Wird es in absehbarer Zeit die menschenleere Produktionshalle geben? Welchen Herausforderungen werden wir uns stellen müssen?

In seiner Keynote gibt Prof. Dr. Peter Buxmann eine managementorientierte Einführung in die Anwendungsmöglichkeiten und -potenziale von Künstlicher Intelligenz (KI) in Unternehmen.
Zudem werden neue Geschäftsmodelle behandelt, die auf der Nutzung von KI-Algorithmen basieren. Schließlich werden auch die Limitationen der KI-Nutzung sowie ethische Leitplanken dieser zweiten Welle der Digitalisierung betrachtet.


Teilnehmerkreis
Geschäftsführer, Personalleiter, Kommunikationsverantwortliche, Gäste aus Wirtschaft, Politik, Medien und Öffentlichkeit


Referent
Prof. Dr. Peter Buxmann
TU Darmstadt, FachgebietWirtschaftsinformatik I Software & Digital Business
Innovations- und Gründerzentrum HIGHEST
 

Termin exportieren:
VCS (Outlook)
ICS (Apple)
iCal

Anmeldung

SH Anmeldung

Absendermail
____________________________________

Zurück zur Übersicht