Arbeitskreis "KI in der Produktion"

Auftaktveranstaltung für die Geschäftsführer der Mitgliedsunternehmen zur Vorbereitung eines Arbeitskreises

Datum:
Uhrzeit:
10:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort:

Online

Kosten:
Kostenfrei

Durch die notwendige Digitalisierung im Rahmen der Einführung und Umsetzung von Industrie 4.0 sind die Datenaufkommen in Unter­nehmen stetig angewachsen. Insbesondere in der Produktion sind die Informationsbedarfe und die damit anfallenden Datenmengen durch individualisierte Produkte, immer kürzere Innovationszyklen sowie die Anforderungen an Nachhaltigkeit und Flexibilität im Eiltempo angestiegen.

Das rechtzeitige Erkennen und Reagieren auf komplexe Prozessabweichungen erfordert valide Prognosen zur Maschinenüberwachung,  zur vorausschauende Qualitätssicherung und/oder zum aktuellen Energieverbrauch. Voraussetzung ist allerdings ausreichendes Wissen und fundierte theoretische Grundlagen im Umgang mit den doch zum größten Teil unstrukturierten Daten. Der gezielte Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI)  bietet Ihnen hierbei die erforderliche Unterstützung, die auftretende Datenflut zu beherrschen und somit die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Mit diesem Arbeitskreis „KI in der Produktion“ möchte HESSEN­METALL  seinen Mitgliedern eine Hilfestellung zur Bewältigung dieser großen Herausforderungen geben.

Unsere Zielgruppe sind Fachexperten aus Ihrem Unter­nehmen, die in enger Zusammenarbeit mit kompetenten wissenschaftlichen Mitarbeitern der TU-Darmstadt, des ifaa und weiteren Fachinstitutionen bestehende Probleme auf Seiten der Unter­nehmen hinsichtlich der Einführung von KI lösen werden.

Folgende Inhalte sind für die Auftaktveranstaltung geplant:

AGENDA
- Vorstellung von Transfer- & Förderzentren / Fördermöglichkeiten
- Motivation und Definition der Künstlichen Intelligenz
- KI in der Produktion
- Mögliche Geschäftsfelder
- Festlegung der zukünftigen Teilnehmer aus den Unter­nehmen

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über die Anmeldemaske an. Die Zugangsdaten zum Webex-Meeting erhalten Sie zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

Nach der Auftaktveranstaltung folgt eine Woche später, am 03.11.2021, das 1. Treffen (Online) des Arbeitskreises für die Fachexperten aus den Unter­nehmen.
Gerne können Sie uns bereits im Vorfeld die Teilnehmer für diesen Arbeitskreis mitteilen (E-Mail: abehrens@hessenmetall.de) oder diese direkt online anmelden:
https://www.hessenmetall.de/newsroom/veranstaltungskalender/arbeitskreis-ki-in-der-produktion.html

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Termin exportieren:
VCS (Outlook)
ICS (Apple)
iCal

Anmeldung AW

Absendermail
____________________________________

Zurück zur Übersicht
Kontakt
Nikolaus Schade

Nikolaus Schade
Leiter Arbeitswissenschaft