Zertifikatslehrgang Industrie 4.0

Gemeinsam mit Bosch Rexroth und der Technischen Universität Darmstadt hat das Bildungswerk HESSENMETALL diesen praxisnahen Lehrgang entwickelt. Er bietet Unternehmen eine kompakte Möglichkeit, engagierten Mitarbeitenden das grundlegende Know-how zum Thema Industrie 4.0 zu vermitteln. Der Lehrgang eignet sich sowohl für i4.0-Einsteiger als auch für bereits versierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.​

Inhalte

Die Module umfassen:

  • Grundlagen Industrie 4.0 Sensibilisierung
  • Umrüstung der Produktion von 3.0 auf i4.0
  • Grundlagen der Künstlichen Intelligenz
  • Wertstromanalyse 4.0
  • Digitales Shopfloor Management anschließend Abschlussprojekt Wertstromanalyse für Zertifikatserwerb
  • Team 4.0 – Barrieren abbauen / erfolgreich arbeiten

Durch das Absolvieren aller Module und die Durchführung einer Wertstromanalyse im Unternehmen können die Teilnehmenden nach deren Präsentation als kleiner Projektarbeit ein Zertifikat der TU-Darmstadt erlangen.

Weitere Informationen

Der nächste Lehrgang startet am 29.03. und endet am 29.11.2023. Weitere Informationen finden Sie im Programmflyer (pdf) oder online:

zum Lehrgangsangebot (BWHW)

Sabine Stoll Wewior

Referentin Bildung

Zurück