Erster Idea Slam an der JLU Gießen ein voller Erfolg!

In maximal drei Minuten die eigene Geschäftsidee bestmöglich zu verkaufen – dieser Herausforderung stellten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten Idea Slam an der Justus-Liebig-Universität (JLU) Gießen im Mai 2019. Mehr als 250 Besucher nahmen an der neuen Veranstaltungsreihe teil, die Pitch-Wettbewerb und Startup-Messe verbindet. Ausrichter der Veranstaltung war das Entrepreneurship Cluster Mittelhessen (ECM), das Gründungszentrum der JLU.
HESSENMETALL Mittelhessen unterstützte das Projekt mit einer Prämie in Höhe von 750€. Darüber freuen konnten sich Prof. Dr. Gunter Eckert und Benjamin Dilberger aus dem Fachbereich Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement, die mit ihrem Projekt Dr. Fill den zweiten Platz gewannen.
Vor dem Finale stellten sich regionale Startups und Gründungsförderinitiativen an Messeständen vor. Im Anschluss präsentierten die Nominierten der 10 besten Gründungsideen ihr Konzept in dreiminütigen Pitches vor Publikum und einer achtköpfigen Expertenjury, darunter auch Sascha Drechsel von HESSENMETALL Mittelhessen. Danach mussten sie sich deren Fragen stellen. Am Ende wurden drei glückliche Teams von der Jury ausgezeichnet.

Kontakt
Sascha Drechsel

Sascha Drechsel
Geschäftsführer
Wetzlar