Weiterbildung

Die wirtschaftliche Globalisierung und eine rasante technische Entwicklung haben unsere Arbeitswelt und damit auch die Anforderungen an die Unternehmen stark verändert. Für die Beschäftigten bedeutet das, dass eine Berufsausbildung oder ein Studienabschluss nicht mehr das Ende des Bildungsweges darstellen. Ohne Weiterbildung ist ein erfolgreiches Arbeitsleben undenkbar. Nur kompetente Fachkräfte sichern auf Dauer den wirtschaftlichen Erfolg eines Untenehmens.

Interne Weiterbildung

Erweiterte Grundkenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht erleichtern den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Personalabteilungen der Unternehmen den Arbeitsalltag. Die Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen bietet deshalb regelmäßig kostenlose Schulungen zu arbeitssrechtlich relevanten Themen als Weiterbildungsveranstaltungen oder als Inhouse-Schulungen an.

Bei der inhaltlichen Gestaltung der einzelnen Angebote orientieren wir uns an dem Weiterbildungsbedarf unserer Mitgliedsunternehmen.

Externe Weiterbildung

Das Bildungswerkes HESSENMETALL e.V. im Bildungshaus Bad Nauheim sowie die Gesellschaft für Wirtschaftskunde in Hanau bieten außerdem ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm an.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Angebote des Bildungshauses Bad Nauheim.

Jörg Hermann

Jörg Hermann
Leiter Rechtsabteilung
Offenbach und Osthessen